SCHONENDE UND NATÜRLICHE    HAARENTFERNUNG 

Die Vorteile der Sugaring-Depilation

Das Beste an Sugaring ist, dass die Wirkung mehrere Wochen lang anhält. Die Meisten Seiten im Netz, Experten und Hersteller von Kosmetikprodukten für Sugaring nennen Zahlen, die von der Realität abweichen. Wir möchten dich nicht anlügen und sagen dir wie es wirklich ist. Die Haut bleibt nach der Enthaarung mit der Zuckerpaste ca. 2-3 Wochen glatt. Keine 

6 Wochen!

Es ist wichtig zu verstehen, dass in 2-3 Wochen die Haare erst zu wachsen beginnen und aus der Haut rauszukommen. Mit der Aussage 4 Wochen ist gemeint, dass man zur nächsten Behandlung kommen sollte, um die neu gewachsenen Haare zu entfernen.

Auf dem Bild kannst du sehen wann die nächste Enthaarung ansteht.

 




Die Nachteile der Depilation

In den meisten Fällen werden die Nachteile der Depilation von Spezialisten und Herstellern verschwiegen. Wir werden sie dir nennen.

Je nach Methode können Entzündungen, Rötungen oder Allergien auftreten. Am häufigsten kann man das bei der Depilation mit Wachs beobachten. Also wenn du empfindliche Haut hast und zu Rötungen neigst, dann entscheide dich gleich für die Sugaring-Depilation.

Bei Varikose ist nicht jede Art der Depilation geeignet. Beim Waxing wird das Wachs erwärmt und hohe Temperaturen können sich negativ auf die Gefäße auswirken. Wenn du zu Varikose oder Couperose neigst, ist Waxing eine denkbar schlechte Idee. Aber kein Grund enttäuscht zu sein, denn in diesem Fall ist Sugaring ideal. Warum? Weil die Zuckerpaste nur bis zur Körpertemperatur erwärmt wird. Deshalb bekommen die Gefäße keinen Schaden und du kannst deine glatte Haut ohne Bedenken genießen.

Es kann zu Haareinwachsungen kommen.

Jaja so ist das und nicht jeder Depilations-Spezialist oder Studio sagt dir das. Und wie man das verhindern kann wissen und sagen auch die wenigsten. Aber kein Grund zur Panik. Es gibt ein paar Methoden gegen eingewachsene Haare, die man zu Hause, zwischen den Sugaring Behandlungen, anwenden kann. Unsere Biosugaring-Spezialistinnen werden dich gerne beraten und die passende Heimpflege für dich auswählen. Mit uns kannst du beruhigt sein. Einwachsende Haare sind für uns kein Problem.

Depilation ist schmerzhaft!

Das ist der größte Nachteil bei Depilation, deshalb möchten das viele nicht machen. Aber die meisten unserer Kunden sagen, dass die Schmerzen beim Sugaring nur leicht sind. Natürlich gibt es auch sehr schmerzempfindliche Menschen. Zählst du dich dazu? Wähle Sugaring als deine Depilationsmethode aus. Sie ist weniger schmerzhaft als Waxing.


Enthaarung bei Varikose/Schwangerschaft/Sport


E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram